Bronchitis Hausmittel – Die hilfreichsten Tipps auf einen Blick

Bronchitis Hausmittel

Hausmittel gegen Bronchitis gibt es da draußen mehr als genug. Das Problem ist lediglich, dass nur die wenigsten wirklich helfen. Ich gebe dir einige meiner besten Bronchitis Hausmittel mit an die Hand, die mir persönlich wirklich Linderung gebracht haben.

Bronchitis Hausmittel 1 – Apfelessig

Bronchitis Hausmittel, Hausmittel bei BronchitisBei gereizten und auch entzündeten Schleimheuten hilf Apfelessig sehr gut. Apfelessig wirkt antibakteriell und desinfiziert sozusagen die entzündeten Regionen. Außerdem wirkt es schleimlösend und entzieht den Bakterien den Nährboden. Eine großartige Beruhigung für die Atemwege. Zur besseren Verträglichkeit, den Essig mit Wasser in gewünschtem Verhältnis mischen und über den Tag verteilt einige Schlucke zu sich nehmen.

Bronchitis Hausmittel 2 – Knoblauch

Hausmittel Bronchitis, Hausmittel gegen BronchitisKnoblauch ist das Antibiotikum der Natur. Das im Knoblauch enthaltene Allicin wirkt extrem entzündungshemmend und bekämpft jeglichen Erreger. Für einen guten Effekt, täglich 2 Zehen mit einer Knoblauchpresse zerdrücken und schlucken. Gegen den Geruch hilft ein Glas Milch danach. Alternativ kannst du den zerdrücken Knoblauch  in eine Tasse Hühnerbrühe geben und tust dir somit zusätzlich was Gutes.

Bronchitis Hausmittel 3Cayennepfeffer (MEIN GEHEIMTIPP!)

bronchitis hausmittel, hausmittel bronchitisDieses Hausmittel gegen Bronchitis hat mich mit seiner Wirkung wirklich überrascht. Wir alle kennen diesen Pfeffer und wissen, wie scharf er ist. Das gute an ihm ist, dass er die Durchblutung und Entgiftung fördert, sowie die Bronchien ungemein öffnet. Für dieses tolle Gefühl, misch einfach einen flachen Teelöffel des Pfeffers  in 400ml Orangensaft. Du wirst merken, wie gut dir das tut. Spiel jedoch etwas mit der Menge des Pfeffers. Jeder hat schließlich ein anderes Empfinden bei Schärfe.

Bronchitis Hausmittel 4Senfwickel (Nicht bei kleinen Kindern, da sehr reizend)

hausmittel gegen bronchitisSenf regt die Ausleitung von Entzündungen an, wirkt Schmerz entgegen, sowie krampflösend. Für einen Senfwickel, gib einen großzügigen Esslöffel Senfkörner in 1 Liter kochendes Wasser. Nun ein kleines Tuch in die Flüssigkeit tunken und etwas auswringen. Dieses Tuch einmal täglich für ca. 10 Min auf die Brust legen.


Bronchitis Hausmittel 5 – Salbeitee

bronchitis hausmittelSalbei wird seit Jahrhunderten gegen jegliche Atemwegsbeschwerden genutzt. Und zwar nicht ohne Grund. Als Hausmittel gegen Bronchitis ist diese Pflanze ideal. Einfach eine Tasse kochendes Wasser auf eine viertel Tasse Salbeiblätter geben und ca. 12 Min ziehen lassen. Blätter herausnehmen und genießen. Sind keine frischen Blätter vorhanden, kann natürlich auch ein fertiger Tee genommen werden.


Bronchitis Hausmittel 6 – Propolis

hausmittel bei bronchitisKennst du Propolis? Es ist im Grunde nichts Weiteres als von Bienen hergestelltes Harz, das jedoch extrem antiviral wirkt. Das kannst du dir zu Nutze machen und solltest du nach Möglichkeit auch. Es säubert die Schleimhäute und tötet ungewollte Bakterien. Propolis kann man flüssig in jeder gut sortierten Apotheke kaufen, oder alternativ natürlich online bestellen. Es kostet nicht die Welt. Für eine erfolgreiche Anwendung, einfach 5 Tropfen in ein Glas Wasser geben und vor dem Schlafen gehen gurgeln. Ein tolles Bronchitis Hausmittel.


Bronchitis Hausmittel 7 – Eukalyptus-Inhalation

hausmittel gegen bronchitisEine wohltuende Befreiung und Beruhigung der Atemwege erreichst du auch durch  das Inhalieren von Eukalyptus-Öl. Dafür einfach 2 Liter Kochendes Wasser in eine große Schüssel geben und 5 Tropfen Eukalyptus-Öl hineingeben. Dieses Öl bekommt man problemlos in fast jeder Apotheke und jedem Drogeriemarkt. Anschließend mit einem Handtuch über dem Kopf, über die Schüssel beugen und somit sicherstellen, dass du die Dämpfe in vollem Maße einatmest. 15 Minuten Anwendung sollten genügen und dein Atemapparat sollte sich wie neu geboren anfühlen. Dieses Prozedere kann beliebig oft am Tag durchgeführt werden.